Jul
12
2013

Innovation: Samsung Galaxy S4 Flipcover

Ich habe erst kürzlich mitbekommen, dass sich Samsung beim aktuellen Flagschiff, dem Galaxy S4, etwas besonderes hat einfallen lassen. Und zwar geht es um das Flipcover, das man durch tauschen des Rückdeckels anbringt und das sich magnetisch schließen lässt. Weiter nichts besonderes. Ist übrigens bei Amazon für etwa 20 Euro erhältlich.

Das Samsung Flipcover entsperrt das Gerät beim Aufklappen.

Das Samsung Flipcover entsperrt das Gerät beim Aufklappen.

Es gibt das Cover aber auch mit transparentem Ausschnitt an der Oberkante, der dank software-seitiger Unterstützung Uhrzeit, die Icon-Bar und weitere Informationen anzeigen kann. Ohne das Cover öffnen zu müssen. Das finde ich wirklich mal eine Innovation. Dass beim Öffnen des Covers das Gerät entsperrt wird kennt man ja bereits vom Apple Smart Cover für das iPad.

Das Samsung Flipcover mit transparenter Aussparung zeigt Uhrzeit und weitere wichtige Infos an.

Das Samsung Flipcover mit transparenter Aussparung zeigt Uhrzeit und weitere wichtige Infos an.

Für etwa 30 Euro gibt es das Flipcover mit dem Durchblick. Da es für so ein Cover eine Anpassung der Software benötigt, ist sowas nur durch Herstellerinitiative möglich. Mal sehen ob es solche Ideen in Zukunft häufiger geben wird, ich würde es mir wünschen.

Ähnliche Artikel

Über den Autor:

Als technikbegeisterter Physikstudent befasse ich mich gerne in meiner (teilweise spärlichen) Freizeit mit den neuesten Technik und IT Trends. Ich möchte auf meinem Blog Retracked.net einige meiner Recherchen oder einfach nur Themen, die ich spannend finde, mit euch teilen.

1 Kommentar + Kommentar hinzufügen

  • Das hört sich sehr interessant an ;). Was mich allerdings noch vor allem interessiert sind die Smartwatches. Find ich echt super. Auf einem Blick kann man empfangene Nachrichten und Co. sehen, ohne sein Handy aus der Tasche zu nehmen.

    Beste Grüße und einen schönen Sonntag!
    Lisa

Hinterlasse einen Kommentar für Lisa

Für regelmäßige Kommentatoren gibt es ab dem 3. Kommentar doFollow-Links. Aber verwendet keine Keywords im Namen, sonst werden sie entfernt.