Sep
2
2010

Gespeicherte Formulardaten in Firefox 3.6 löschen

Früher war es deutlich einfacher die gespeicherten Formulardaten im Firefox zu löschen. In der Version 3.6 ist diese Option – wohl durch die gestiegene Funktionsvielfalt – etwas versteckt worden und nicht mehr so leicht zu finden. Hier eine kurze Schritt für Schritt Anleitung, falls man mal sensible Daten (z.B. auch jene von Kreditkarten, die in Formularfeldern gespeichert wurden) löschen möchte.

  • 1. Schritt: Die Einstellungen des Firefox über „Extras“ >> „Einstellungen“ öffnen.Einstellungsmenu im Firefox 3.6.X öffnen
  • 2. Schritt: In den Reiter „Datenschutz“ wechseln und dort im Chronik-Panel auf „kürzlich  angelegte Chronik“ klicken, um Chronikdaten zu löschen.
    Chronikeinstellungen im Firefox 3.6.X aufrufen
  • 3. Schritt: In diesem Fenster kann man nun in der oberen Drop-Down Liste auswählen von welchen Zeitraum die Daten gelöscht werden sollen und in der unteren Checkbox-Liste welche Art von Daten. Dort wählt man „Eingegebene Begriffe & Formulardaten“ aus und klickt auf „Jetzt Löschen“. Voila!
    Formulardaten im Mozilla Firefox löschen

Ähnliche Artikel

Über den Autor:

Als technikbegeisterter Physikstudent befasse ich mich gerne in meiner (teilweise spärlichen) Freizeit mit den neuesten Technik und IT Trends. Ich möchte auf meinem Blog Retracked.net einige meiner Recherchen oder einfach nur Themen, die ich spannend finde, mit euch teilen.

2 Kommentare + Kommentar hinzufügen

Hinterlasse einen Kommentar für Firefox 4.0 – gespeicherte Formulardaten löschen | Retracked - Technik, News und Neuigkeiten

Für regelmäßige Kommentatoren gibt es ab dem 3. Kommentar doFollow-Links. Aber verwendet keine Keywords im Namen, sonst werden sie entfernt.