Feb
23
2011

Dell XPS 15 und XPS 17 mit Sandy Bridge erhältlich

Dell hat heute die neuen XPS 15 (15 Zoll) und XPS 17 (17 Zoll) Notebooks mit den neuen Sandy Bridge CPUs und einer Option für 3D Displays vorgestellt. Dabei erwähnte man explizit, dass die Chipsätze nicht vom kürzlich bekannt gewordenen Fehler betroffen sind. Zusätzlich gibt es neue Grafikprozessoren und bis zu 8 Gigabyte (15″) bzw. 16 Gigabyte (17″) Arbeitsspeicher zur Auswahl. Für das 17 Zoll Modell gibt es noch einen Bildschirm mit Full-HD und 3D-Fähigkeit.

dell xps17 neues modell

Weitere Neuigkeiten und Ausstattungsmerkmale:

  • Unterstützung für alle neuen Sandy Bridge Prozessoren: i3, i5, i7 jeweils mit Dual- oder Quad-Core
  • Die i7 Versionen unterstützen nVidias Optimus Technologie, mit der im laufenden Betrieb zwischen stromsparender Onboard-Grafik und diskreter Grafikkarte gewechselt werden kann (Ausnahme: falls das 3D-Display eingebaut wird, muss ständig die diskrete Grafikkarte verwendet werden)
  • Optionaler Breitbild-Bildschirm mit 1920×1080 Pixel Auflösung und WLED Technologie
  • Unterstützung für die WiDi (Wireless Display) Technologie von Intel zur drahtlosen Verbindung eines externen Monitors mit dem Notebook
  • XPS15: nVidia GT540M mit 2GB Grafik-RAM
  • XPS17: nVidia 555M mit 3GB Grafik-RAM
  • Skype HD zertifizierte Webcam, Lautsprecher von JBL, USB3.0

Erhätlich ist das XPS17 ab heute in Nordamerika, Lateinamerika und Europa. Das XPS15 ist vorerst nur in den Vereinigten Staaten (USA) erhältlich und folgt für andere Länder in den kommenden Wochen.

Im Forum von Hardwareluxx.de findet sich ein Thread zur XPS15/17 Serie von Dell.

Update: Nun sind auch die neuen XPS15 mit Sandy Bridge Prozessoren auf der Dell-Seite erhältlich.

Update2: Inzwischen wurden zwei ausführliche Tests zum XPS15 und XPS17 auf notebookcheck.com veröffentlicht.

Der Thread auf Hardwareluxx mit einer guten Zusammenfassung und Übersicht zu den XPS-Notebooks wurde aufgeteilt und befindet sich jetzt hier.

Ähnliche Artikel

Über den Autor:

Als technikbegeisterter Physikstudent befasse ich mich gerne in meiner (teilweise spärlichen) Freizeit mit den neuesten Technik und IT Trends. Ich möchte auf meinem Blog Retracked.net einige meiner Recherchen oder einfach nur Themen, die ich spannend finde, mit euch teilen.

3 Kommentare + Kommentar hinzufügen

Hinterlasse einen Kommentar für Neue Alienware-Notebooks: M18x, M14x und M11x | Retracked - Technik, News und Neuigkeiten

Für regelmäßige Kommentatoren gibt es ab dem 3. Kommentar doFollow-Links. Aber verwendet keine Keywords im Namen, sonst werden sie entfernt.